Caritaskonferenz

Die Caritas Konferenz ist eine katholische Gemeinschaft ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Serkenrode gibt es die Caritas-Konferenz seit ca. 35 Jahren und wir haben 56 Mitglieder.

 

 

Ansprechpartner

1. Vorsitzende
Rita Cremer
Kaisers Kamp 13,
Tel. 736

2. Vorsitzende
Bernadette Schörmann
Patenbergstr. 55,
Tel. 8701

Kassiererin
Christiane Schmitt-Degenhardt
Tel. 8538

Schriftführerin
Elisabeth Meyer
Tel. 749

 

Erweiterter Vorstand:
Maria Bertels
Tel. 8388

Cordula Jostes
Tel. 8435

Margret Schulte
Tel. 8708

Beate Schmitt-Degenhardt
Tel. 288899

Margret Kathol
Tel. 713

Martina Eickelmann
Tel. 8709

Annemarie Henke
Tel. 8118

Dorothea Lübke
Tel. 8122

Christina Korte
Tel. 2889233

Für Schliprüthen:
Birgit Kaiser (kfd)
Tel. 8275

 

Warenkorb-Helfer
Margret Kathol
Annemarie Henke
Dorothea Stiesberg
Bernadette Schörmann
Brigitte Koch

 

Die Kernaufgaben der Caritas sind

  • ► Not entdecken
  • ► Persönlich helfen
  • ► Andere zum Helfen anregen
  • ► Mittel zum Helfen bereitstellen
  • ► Fachliche Hilfe vermitteln

 

Konkret sieht das in Serkenrode folgendermaßen aus:

  • Besuchsdienst
    bei alten, kranken und pflegebedürftigen Menschen zu Hause, in Altenheimen und Krankenhäusern. Da wir aber nicht immer über eine längere Krankheit oder einen Krankenhausaufenthalt informiert sind, bitten wir um eine kurze Info an einen unserer Caritas Mitarbeiterinnen.
  • Senioren
    Hilfe vermitteln für das tägliche Leben (Einkaufshilfe, Essen auf Rädern, Notrufgeräte…)
  • Integration
    zugezogener Einwohner
  • Vermittlung von Erholungsmaßnahmen und Kuren
    für Kinder, Familien und Senioren
  • Vermittlung von Hausaufgabenhilfe
    bei sozial- und lernschwachen Kindern
  • Angebote von Beratung und Fortbildung
    für die Verantwortlichen in der sozial-karitativen Arbeit
  • Beratung bei finanziellen Engpässen
  • Vermittlung an professionellen Hilfsstellen (AufWind, etc.)
  • Einzelfallhilfe „wo der Schuh drückt“

 

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat

► Kleiderkammer Bamenohler Straße 258, Finnentrop, ab 15.00 h – Annahme und Verkauf gebrauchter Kleidung

Jeden 1., 2., 3., und 4. Dienstag im Monat

► Warenkorb Lenhausen, Schule, 14.00 h – 17.00 h – Abgabe von Lebensmitteln an bedürftige Personen. Auch über Spenden für den Warenkorb würden wir uns sehr freuen. Ein Korb hierfür steht hinten in der Kirche.

 

Wussten Sie schon, …

dass der Caritasverband die Möglichkeit unserer Hilfen vergrößert?

Wir ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Caritas-Konferenzen wünschen uns, dass wir immer und überall mit einer kleinen helfenden Geste „ganze Berge“ versetzen können! Dennoch sind wir manchmal mit unserem Latein am Ende.

Dann springt der Caritas-Verband mit seinen Diensten und Einrichtungen ein.
z.B. durch AufWind, Schulden-, Sucht- und Schwangerschaftsberatung, Altenheime, häusliche Pflege, Hospizdienste etc.

Ein Informationsheft A – Z „Die Hilfe zum Helfen“, liegt hinten in der Kirche aus oder bekommen Sie bei unseren Mitarbeiterinnen.

Flyer Caritas als .pdf-Datei